Fastenfreiheit

Selbsttest – IF-Change® Intervallfasten

IF-Change Intervallfasten Beitragsbild

Wenn Du allgemeine Informationen zum Thema Intervallfasten haben möchtest, klicke bitte den Button.

Mit Intervallfasten zum Wunschgewicht

Mit diesem Slogan wirbt IF-Change für das 7-Wochen-Intervallfasten-Abnehmcoaching.

Doch womit geht es los?

Auf der Startseite kannst Du Dich zu einem kostenlosen Test anmelden und herausfinden welcher Intervallfasten-Typ Du bist.

Kurze Fragen zu Deinen Zielen, Deiner aktuellen Ernährung, Deiner Körperform usw. geben Dir eine Empfehlung, welche Form des Intervallfastens wohl ideal für Dich ist.

Mein Testergebnis: 

Meine ideale Ernährungsform ist das 16:8 Intervallfasten 😅

Puuh, da bin ich doch sehr erleichtert. Ich ernähre mich seit einigen Jahren nach der 14:10 Methode. Dies ist genau wie 16:8 ein Zeitintervall der als TRE-Methode bezeichnet wird. TRE bedeutet „Time Restricted Eating“ und beinhaltet eine zeitlich begrenzte Nahrungsaufnahme. 

Frauen tun sich häufig mit der 14:10 Methode etwas leichter als mit 16:8, das System ist ansonsten komplett das Gleiche.

Somit habe ich für meinen Test das 16:8 Fasten von IF-Change® gebucht.

Welche Optionen hätte es denn noch gegeben?

IF-Change® hat folgende Coachings im Programm:

  • Intervallfasten 16/8
  • Intervallfasten 5/2
  • Intervallfasten in den Wechseljahren
  • Intervallfasten bei Hashimoto
  • Intervallfasten bei Diabetes

16:8 ist mein Programm – nicht nur für die nächsten 7 Wochen

Nur einen kurzen Augenblick nach der Anmeldung kam die E-Mail mit meinen Zugangsdaten und die Reise konnte beginnen.

Auch eine Begrüßungs-Mail, mit den ersten Tipps und Empfehlungen, folgte zeitnah.

Mein Programm wurde für die erste Woche freigeschaltet und es gab jede Menge zu sehen und lesen.

Wertvolle Informationen um mir den Start zu erleichtern.

Außerdem einen Speiseplan mit Rezepten zum Ausdrucken (inkl. einer zweiten Version für Vegetarier).

Alles sehr strukturiert und auch für Anfänger perfekt geeignet.

An die tägliche Motivations-Mail habe ich mich schnell gewöhnt. 

Woche #2:

Nachdem ich mich ja schon lange überwiegend nach der 16:8 Methode (bei mir 14:10 Zeitintervall) ernähre, wirst Du hier leider nichts von einem beeindruckenden Gewichtsverlust lesen. Trotzdem kann ich den Ansatz von IF-Change® hier ganz ausdrücklich bestätigen.

Wenn Intervallfasten neu für Dich ist und Du Dich an die Programmvorgaben hältst, wird Dein Körper auf jeden Fall zügig von Deiner Ernährungsumstellung profitieren.

Jetzt zurück zu Woche zwei:
Mein Programm wurde pünktlich freigeschaltet.  Und auch die Emails kamen weiter täglich.

Auf der Internetseite gab es jeden Menge Informationen rund um das Thema Ernährung und Intervallfasten.

Wer Interesse hat sich zu informieren, kann sich hier richtig auslassen.

Auch ein Speiseplan und viele Rezepte waren wieder dabei.

Woche #3 – #7:

Sorry, dass ich das Ganze hier jetzt abkürze. Jedoch würde eine weitere Auflistung der einzelnen Wochen nur langweilen.

Das System ist perfekt aufgestellt. Die E-Mails sind gut geschrieben und kommen regelmäßig die kompletten sieben Wochen.
Auf meiner Programmseite gab es extrem viele Informationen zum Thema Intervallfasten. Ich persönlich glaube nicht, dass viele Menschen, außer sie haben beruflich damit zu tun, diese ganzen Beiträge lesen. Zur Unterstützung gibt es eine umfangreiche Facebookseite.

Also wer tatsächlich mit Intervallfasten etwas verändern will, dem ist hier alles geboten was er braucht.

Preis:

IF-Change® wirbt mit dem Slogan: Das Online-Coaching gibt´s bereits ab 3,46€ / Woche.

Mir sind aktuell zwei Zahlpläne bekannt:

  • Bequeme Einmalzahlung:

einmalig 89 Euro
Hier bekommt man den Zugang und alle Inhalte für 12 Wochen freigeschaltet.
Danach endet die Mitgliedschaft automatisch. Kein verstecktes Abo.

  • Rundum-Sorglos-Paket

12 x 15 Euro monatlich
Hier bekommt man den Zugang und alle Inhalte für 12 Monate freigeschaltet.
Danach endet die Mitgliedschaft automatisch. Kein verstecktes Abo.

PRO 👍

  • sehr viele Informationen rund um das Thema Intervallfasten
  • E-Mails kommen regelmäßig und sind interessant geschrieben
  • das Programm ist sehr strukturiert gegliedert und leicht nachvollziehbar
  • gute Unterstützung gibt es über die Facebook-Gruppe
  • eine große Auswahl an Rezepten ist innerhalb des Abos verfügbar
  • nach Ablauf des Abos gibt es die Möglichkeit nur die Rezepte zu buchen
  • durch die verschiedenen Programme ist für fast jeden das passende Konzept dabei

CONTRA 👎

  • der einzige Contra – Punkt ist wirklich klagen auf sehr hohem Niveau. Mir ist der Kurs an einigen Stellen fast zu perfekt. Dadurch fühlt man sich manchmal etwas gelangweilt und neigt dazu auszusteigen.
Ich teste für Dich

Mein Fazit 👍👍👍

Ich werde meinen Lesern das IF-Change® Intervallfasten auf jeden Fall empfehlen!

Meine Erwartungen wurden komplett erfüllt.

Ich werbe damit, Dich auf Deinem Weg ins Intervallfasten zu unterstützen.
If-Change bietet einen Rahmen, den ich durch meine persönliche Arbeit perfekt ergänze. 

Gemeinsam gelingt es uns, Dich erfolgreich auf Deinem Weg zu begleiten.

 

 

 

Kommentar verfassen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von jetpack.wordpress.com zu laden.

Inhalt laden